Home


  • Niederrheinische Theaterfestspiele 2022 | Mit Uraufführung

    Jetzt Plätze sichern für eine Welturaufführung

    Es bleiben keine zwei Monate mehr, bis zur Premiere unseres diesjährigen Festspielstücks “Küss mich als wäre es das letzte Mal”.
    Wir freuen uns auf 6 mitreißende Theaterabende mit schönstem Sommerwetter vor der Burg Brüggen.
    Stephan Eckels Komödie, in einer Inszenierung des NiederrheinTheaters, ist wieder ein Garant für prickelndes Theater voller Emotionen.
    Dieses Jahr warten wir mit einer Welturaufführung auf.
    Begleiten Sie Verena Bill, Michael Koenen und Nadine Schaub durch einen amüsanten Rosenkrieg hoffentlich mit Happy End.
    Nach “Wer hat Angst vor Virginia Woolf?” und “Alles über Liebe” eine weitere Geschichte über die Höhen und Tiefen einer Beziehung.

    Es soll schön werden, sagt Melina in unserem Stück “Gleich ≠ Gleich” und das soll es auch im romantischem Innenhof der Burg Brüggen. Sie sind eingeladen, sich alles was Sie für einen geselligen Theaterabend an Verpflegung brauchen selber mit zu bringen, so bleiben keine Wünsche unerfüllt.

    Und sollte es wider Erwarten wetterbedingt ungemütlich werden, spielen wir im Burgsaal, alle Platznummern gelten auch drinnen.

    Noch gibt es Tickets, wir freuen uns auf Ihren Besuch.

    Verena Bill und Michael Koenen

    Küss mich als wäre es das letzte Mal

    Eine mitreißende Ehekomödie von Stephan Eckel, Uraufführung bei den 12. Niederrheinischen Theaterfestspielen 2022

    Zwischen Sophie und David kracht es gewaltig. Sie ist genervt von seinem Filmfimmel und Professorengehabe, er findet ihr Charity-Gutmenschentum und die damit einhergehenden Jet-Set-Zombies unerträglich. Eloquente Sticheleien über Kohle, Krampfadern und Kochkünste wechseln sich mit charmanten Gehässigkeiten unter der Gürtellinie ab. Die Ehe geht in rasanter Geschwindigkeit den Bach runter – endet in einem irrwitzigen Rosenkrieg. Die Wohnung wird zum Schlachtfeld der Gefühle. An einer Trennlinie, die mitten durch das Wohnzimmer gezogen wird, ist Vorsicht geboten: Hier hat man nicht nur verbale Geschütze in Stellung gebracht. Mittendrin in dieser Vorhölle aus Scherz und Schmerz steht Frau Bobrow, die Putzfrau, die verzweifelt zu vermitteln versucht. Mit einer schönen Tasse Tee ist es allerdings nicht getan. Aber vielleicht mit einem überraschenden Todesfall?

    Schauspiel | Regie

    Termine

    Informationen zu den Aufführungen

    • Das Stück dauert ca. 1,5 Stunden zzgl. Pause
    • Kein Catering, in der Pause können Sie genüsslich Ihre selbst mit gebrachten Getränke geniessen
    • Alle Plätze sind nummeriert
    • Es gelten keine Coronaregeln
    • Einlass in den Burginnenhof ab 19:00 Uhr
    • Parkplätze sind vorhanden
    • Geniessen Sie vor der Veranstaltung die Brüggener Gastronomie
    • Bei Regen wird im Burgsaal gespielt, Platznummern gelten auch hier

    Kontakt

    Bühne | Burg Brüggen

    Burg Brüggen, Burgwall 4, 41379 Brüggen

Theaterblog

  • Niederrheinische Theaterfestspiele 2022 | Mit Uraufführung
    Jetzt Plätze sichern für eine Welturaufführung Es bleiben keine zwei Monate mehr, bis zur Premiere unseres diesjährigen Festspielstücks “Küss mich als wäre es das letzte Mal”.Wir freuen uns auf 6 mitreißende Theaterabende mit schönstem Sommerwetter vor der Burg Brüggen.Stephan Eckels Komödie, in einer Inszenierung des NiederrheinTheaters, ist wieder ein Garant für prickelndes Theater voller Emotionen.Dieses Jahr warten wir mit einer Welturaufführung auf.Begleiten Sie Verena Bill, Michael Koenen und Nadine Schaub durch einen amüsanten Rosenkrieg hoffentlich mit Happy End.Nach “Wer hat Angst vor Virginia Woolf?” und “Alles über Liebe” eine weitere Geschichte über die Höhen und Tiefen einer Beziehung. Es soll …
  • Sommerschauspielschule 2022 in der Burg Brüggen | kostenloses Ferienangebot beim Niederrheintheater
    Sommerschauspielschule 2022 | 27. Juni bis 02. Juli 2022 Das NiederrheinTheater in der Burg Brüggen bietet während der Niederrheinischen Theaterfestspiele 2022 die beliebte Sommerschauspielschule an. Acht Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren, bekommen Gelegenheit, Grundlagen des Schauspiels zu erlernen und sie in Spielszenen umzusetzen. Am Ende des Workshops präsentieren sie ihre Ergebnisse vor großem Publikum in der Burg Brüggen. Die Teilnehmerzahl des Stipendiums ist auf acht Personen begrenzt. Der 6-tägige Schauspielunterricht vermittelt die Entwicklung von Schauspielrollen anhand ausgewählter Szenen aus der klassischen Weltliteratur. Über Konzentrations- und Fantasieübungen, Körperarbeit, Tanz- und Stimmtraining nähern sich die Jugendlichen ihrer Rolle an. Sie sammeln …
  • Ein mörderisches Pärchen in der Burg Brüggen | 7. Mai 2022 | 20 Uhr
    Bonnie und Clyde in der Burg Brüggen Bevor im Sommer 2022 die neue Festspielkomödie im Burginnenhof an den Start geht, lädt das Niederheintheater am Samstag den 7. Mai 2022 um 20 Uhr zu einem seiner Tourhighlights in den Theatersaal der Burg Brüggen ein. „Bonnie und Clyde“, das mörderische Gangsterpaar, das mit seinen Verbrechen in den 30-er Jahren des letzten Jahrhunderts, im negativen Sinne, “Weltruhm” erlangte, wird in einer spannenden, turbulenten Geschichte aus Schauspiel und Erzählungzum Leben erweckt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit unseren Gästen zu einem schönen Theatererlebnis in der Burg Brüggen.Wir spielen ohne Pause und Getränke dürfen …
  • Theaterangebot für Jugendliche
     Theaterangebot für Jugendliche Ab dem 22. März spielt das NiederrheinTheater aus Brüggen im Theater Mönchengladbach. 16. März 2022 Mönchengladbach. Seit 2017 ist das NiederrheinTheater aus Brüggen regelmäßig mit seinen Stücken für Jugendliche zu Gast im Theater Mönchengladbach: „Hast du ein Bild von dir“ von Til und Nils Beckmann und „Gleich ≠ Gleich“ von Raoul Biltgen rücken aktuelle Themen wie Cyberkriminalität und Geschlechterrollen in den Mittelpunkt und sind deshalb besonders für Schulklassen geeignet. Verena Bill und Michael Koenen, die Leiter und Schauspieler des Nie- derrheinTheaters, treffen mit ihren speziell für Jugendliche entwickelten Inszenierungen den Nerv der Zeit und bieten viel Stoff …
  • “Der Anruf” am 19. März 2022 | Tor21 | Niederkrüchten
    “Der Anruf” in einer der coolsten Locations der Region Am Samstag den 19. März 2022 um 20 Uhr findet es endlich statt, das Theaterevent im “Tor21“. Für 2020 geplant, wurde es Corona bedingt zwei mal verschoben und kann jetzt tatsächlich durchgeführt werden. Verena Bill und Michael Koenen, vom NiederrheinTheater spielen Stephan Eckels Theaterthriller “Der Anruf” vor der coolen Kulisse des Mietstudios. Bis zu 80 Gästen finden Platz in diesem kreativen Ambiente. Die Gemeinde Niederkrüchten organisiert dieses Theaterstück gemeinsam mit dem Tor21 und dem NiederrheinTheater und freut sich auf begeisterte Theatergäste. Infos zum Ticketverkauf gibt es hier: Gemeinde Niederkrüchten.
  • Diskussion in Burg Brüggen
    Was halten die Leute in Brüggen vom Gendern? Brüggen Mit Aufführung von Biltgens Beziehungsstück „Gleich ungleich Gleich“ stieß das Niederrhein-Theater in der Burg eine lebhafte Diskussion an. Von Angela Wilms-Adrians Als Verena Bill und Michael Koenen vom Niederrhein-Theater nach Aufführung von Raoul Biltgens Stück „Gleich ungleich Gleich“ fragten, wer Gendern für absolut nötig hält, herrschte für einen Moment Stille. Im Zögern spiegelten sich vermutlich zwiespältige Gefühle zu Wirksamkeit einer solchen Doktrin und sprachlichen Hürden. Denn gleich darauf entfachte sich im Kultursaal der Burg eine lebhafte Diskussion, die eindeutig den Wunsch nach respektvollem Umgang zwischen den Geschlechtern zeigte. Er habe das Gendern …
  • Wiederaufnahme Proben für Gleich ungleich Gleich
    Proben für den 5.2.2022, Gleich ungleich Gleich Seit 2 Wochen heißt es wieder Text lernen und proben. Die Wiederaufnahme von “Gleich≠Gleich” steht vor der Tür. Premiere ist am 26. an der Liebfrauen Schule in Mühlhausen, weiter gehts am 5.2. in der Burg Brüggen, bevor wir dann die Aufführungsserie im Schauspielhaus Mönchengladbach Krefeld, in Rheydt, spielen.es spielen #VerenaBill, #MichaelKoenen und @NadineSchaub. Tickets für den 5.2. 2022 in der Burg Brüggen gibt es hier.
  • Gleich ≠ Gleich | Burg Brüggen | 5.2.2022
    PRESSEINFORMATION Heimspiel für das Niederrheinthearer im Burgsaal Brüggen Gleich ≠ Gleich: Von Gendersternchen, Geschlechterrollen und Gleichberechtigung Brüggen, 13.01.2022  – Männer und Frauen sind nicht gleich – oder doch? Dies hinterfragt das Theaterstück „Gleich ≠ Gleich“, das das Brüggener NiederrheinTheater am 05. Februar 2022 in der eigenen Spielstätte zeigt.  Das temporeiche Stück wirft einen Blick auf Beziehungen zwischen Männern und Frauen und darauf, wie klischeebehaftet beide Geschlechter vom jeweils anderen denken. Gleichberechtigung – ein unerreichbares Ideal? Im Fokus des Stücks stehen Melina und Lukas. Frisch verliebt fliegen sogleich die Fetzen: Wer hat das Sagen, wer darf was und wie schaffen sie …

Aktuelle Tourneetermine

Juni 2022
Juli 2022
No event found!
Weitere anzeigen


Video-Seminar für Lehrer*innen | Schule und Theater

Schule und Theater | Theater in der Schule

Theater AG | Darstellen und Gestalten | Literaturkurs

Planen Sie, Ihre Schüler*innen durch Theaterarbeit zu unterstützen?

Dann haben wir für Sie die optimale Unterstützung für Ihren Unterricht:

Einen vierteiligen Workshop, der Sie durch das Schuljahr führt und Ihnen einen kreativen und erfolgreichen Unterricht gewährleistet.

Sie können Ihre Fortbildung digital oder in Präsenz durchführen.

Praktische Anleitungen für kreative Theaterarbeit im Unterricht

In unseren Workshops bekommen Sie direkt im Unterricht einsetzbare, praktische Elemente und Übungen, die Sie zur Vorbereitung von Aufführungen aber auch für Klassenarbeiten und Klausuren nutzen können.

Ensemblearbeit

Wir zeigen Ihnen Übungen, mit denen Sie Ihre Schüler*Innen für die Theaterarbeit begeistern. Sie erfahren, wie sie mit einfachen Übungen schauspielerische Grundlagen lehren können: Richtiger Stand, richtige Atmung, Stimm- und Fantasietraining und Improvisationen.

Foto: NiederrheinTheater

Gefördert durch