Der kleine Weihnachtsgeist

EINE LUSTIGE, WEIHNACHTLICHE GEISTERGESCHICHTE, DIE MIT DER PRICKELNDEN VORFREUDE AUF DEN SCHÖNSTEN TAG IM JAHR SPIELT.

Der kleine Weihnachtsgeist

Nadine Schaub und Christian Stück in dem Theaterstück “Der kleine Weihnachtsgeist”. Foto: Snapshot Counting | Düsseldorf

INHALT

Spooky, der kleine Hausgeist von Schloss Schreckenfels, langweilt sich entsetzlich. Er spukt Nacht für Nacht für den alten König und seinen Diener Hubertus.

Doch niemand erschreckt sich mehr vor ihm und seit Jahrhunderten ist nichts Aufregendes mehr auf dem Schloss passiert.

Eines Nachts erfährt er beim Spuken zum ersten Mal vom Weihnachtsfest und vom Weihnachtsmann. Sofort ist er Feuer und Flamme und beschließt mit Hilfe des alten Dieners einen Brief an den Weihnachtsmann zu schreiben.

Wird Spooky es schaffen, dass der Weihnachtsmann Schloss Schreckenfels besucht ? Wird es einen richtigen Weihnachtsbaum geben und was ist mit Geschenken?

Spooky der kleine Hausgeist ist das liebenswerteste Gespenst seit Casper und Otfried Preußlers kleinem Gespenst. Voller Spukfreude und neugierig auf die Welt, bringt er Kinder- und Elternherzen zum Lachen.

Michael Koenen | Schauspieler

BESETZUNG

Nadine Schaub

Michael Koenen

Christian Stock

Regie, Dramaturgie:
Verena Bill

Sounddesign:
Michael Koenen

Maske, Requisiten, Kostüme und technische Begleitung:
Angelika Pasch

BÜHNENANWEISUNG

Licht:
min. 4 KW, Weißlicht, eventuell Farblicht für Effekte
Lichtsteuerung durch unseren Techniker

Ton:
Anschlussmöglichkeit unseres Laptops per Klinke, Miniklinke oder Chinch
Tonsteuerung durch unseren Techniker

Bühnengröße:
mindestens 36 qm

Freilichtaufführungen möglich

DETAILS ZUM STÜCK

Verlagsrechte:
NiederrheinTheater PG

Autor: Verena Bill

Premiere beim NiederrheinTheater:
24. November 2020, Niederkrüchten


Video

Termine

hier eine Übersicht der Spieltermine

Februar 2024
März 2024
Freitag März 8
Sonntag März 17
Mai 2024
Mittwoch Mai 29
Juni 2024
Montag Juni 10
Juli 2024
No event found!
Weitere anzeigen

Buchen Sie uns