Zwei Hochzeiten und ein geplatztes Geschäft | Niederrheinische Theaterfestspiele | 12. Juli 2023

Datum

Jul 12 2023
  • Besetzung: Verena Bill, Michael Koenen, Christian Stock

Uhrzeit

20:00 - 22:15

Ort

Burg Brüggen
Burgwall 4, 41379 Brüggen
NiederrheinTheater

Veranstalter

NiederrheinTheater
Phone
02163-889123
E-Mail
info@niederrheintheater.de

Stundenplan

12. Juli 2023

19:00 - 20:00
Einlass aufs Burggelände
Halten Sie Ihren Ticket QR Code bereit, digital oder ausgedruckt
20:00 - 20:40
Der Bär
lustiger Schwank
20:40
Pause
21:00 - 21:40
Der Heiratsantrag
Lustiger Schwank
21:40
kleine Pause
21:55 - 22:10
Das geplatze Geschäft
lustiger Schwank

DREI LUSTIGE SCHWÄNKE MIT NIVEAU
VON ANTON P. TSCHECHOW.ÜBER FRAUEN, MÄNNER UND MISSVERSTÄNDNISSE.

DIESE DREI KLEINEN KOMÖDIEN HABEN NICHTS VON IHRER AKTUALITÄT VERLOREN, ZEIGEN SIE DOCH DIE KLEINEN UND GROSSEN WAHRHEITEN IN DER BEZIEHUNG ZWISCHEN FRAU UND MANN

“DER BÄR”, “DER HEIRATSANTRAG” “DAS GEPLATZTE GESCHÄFT”

Mit “Der Bär” und “Der Heiratsantrag” haben wir 2006 unser Theater gegründet. wir freuen uns diese wunderbaren Komödien wieder in Brüggen zu spielen. Als kleines Geschenk gibt es noch “Das Geplatzte Geschäft”, diese Kurzgeschichte hat Verena Bill für die Bühne bearbeitet und das NiederrheinTheater ist das einzige Theater das diese Komödie spielt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Christian Stock, Michael Koenen und Verena Bill in “Der Heiratsantrag”, Foto: ®NiederrheinTheater

Der Bär
Der Gutsbesitzer Smirnoff stürmt das Haus der trauernden Witwe Popova. Er will die Schulden ihres verstorbenen Mannes eintreiben. Dabei entbrennt ein heftiger Kampf zwischen den Geschlechtern, der so manches Vorurteil zum Wanken bringt. 
Seit seiner Uraufführung 1888 ist der Einakter Der Bär eines der meist gespielten Stücke von Anton Tschechow, das bis heute nicht an Witz und Spannung eingebüßt hat.

Der Heiratsantrag
Der gut situierte, doch etwas hypochondrische Junggeselle Lomow bittet seinen Nachbarn Tschubokow um die Hand seiner Tochter Natalia. Froh darüber, dass er das streitsüchtige Mädchen endlich unter die Haube bringen kann, signalisiert der Vater sehr schnell sein Einverständnis. Doch noch bevor der völlig nervöse Lomow seinen Heiratsantrag vorgebracht hat, gerät er mit Natalia in einen heftigen Streit über eine Grenzwiese zwischen ihren Ländereien. Ein glückliches Ende dieser „Romanze“ ist noch lange nicht in Sicht …

Das geplatzte Geschäft
ein Schriftsteller macht seiner Verehrten einen Heiratsantrag, doch das Schicksal meint es nicht gut mit ihm.
Wie man es besser nicht macht zeigt dieser amüsant kurze Schwank.

QR Code
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Kommentar verfassen