“Alles über Liebe”

Ersatztermin für Komödie in der Burg Brüggen findet statt

Verena Bill, Nadine Schaub und Michael Koenen in der spritzigen Komödie “Alles über Liebe”. Foto: Manuel Übbing | Brüggen

Am 16. Oktober um 20:00 Uhr findet der Ersatztermin der Komödie „Alles über Liebe“ in der Burg Brüggen statt.

Das Theaterstück wurde am 16. März 2020 Corona bedingt abgesagt und in den Oktober verlegt.

Die Vorstellung darf am neuen Termin laut Ordnungsamt Brüggen mit den entsprechenden Maßnahmen stattfinden.

Das NiederrheinTheater hat ein schlüssiges Hygienekonzept ausgearbeitet.

Es gibt keine Abendkasse, es wird eine begrenzte Zuschaueranzahl auf Abstand bestuhlt. Das Theater stellt Desinfektionsmittel zur Verfügung. Maskenpflicht ist bis zum Sitzplatz, während der Vorstellung darf die Make abgenommen werden.  Ein- und Ausgang sind getrennt und es wird ohne Pause gespielt.

Alle bereits gekauften Tickets sind gültig.

Wir freuen uns wieder Theater in Brüggen spielen zu können, und sind gespannt auf einen unterhaltsamen Theaterabend.

Übersicht

  • Alles über Liebe, Komödie von Stefan Eckel
  • 16. Oktober 2020
  • 20 Uhr
  • Ersatztermin für den 16. März 2020
  • Burg Brüggen, Theatersaal, Burgwall 4, 41379 Brüggen
  • bereits gekaufte Tickets sind gültig
  • Tickets nur per Internet www.niederrheintheater.de
  • Infos NiederrheinTheater 02163-889123

Kommentar verfassen