Hast Du ein Bild von Dir? | Theater Mönchengladbach | 21. März 2023

Datum

Mrz 21 2023

Veranstaltungs Beginn

All of the day

Veranstaltungsort

Theater Krefeld Mönchengladbach
Odenkirchener Str. 78, 41236 Mönchengladbach

Veranstalter

Theater Mönchengladbach Krefeld
Phone
(02166) 61 51-100
Website
http://theater-kr-mg.de/spielplan/inszenierung/hast-du-ein-bild-von-dir-2/

Stundenplan

21. 3. 2023

9:30 - 11:00
Vorstellung Hast Du ein Bild von Dir?
bis zu 80 Plätze
11:30 - 12:00
Vorstellung Hast Du ein Bild von Dir?
bis zu 80 Plätze
Foto: NiederrheinTheater

Endlich hat Lara mit ihrem neuen Computer Zugang zum Internet. Ihr bester Freund Tom, der heimlich für sie schwärmt, zeigt ihr, wie die neue, aufregende virtuelle Welt funktioniert: Hier kann Lara sich ungestört neu erfinden, in andere Rollen schlüpfen, sich ausprobieren. Im Chatroom lernt sie schließlich den User „Humpert“ kennen und verliebt sich in ihn. Tom ist wütend auf Laras neuen „Freund“, an den er seine einzige echte Freundin verliert – bis seine Eifersucht in tiefe Sorge und einen schrecklichen Verdacht umschlägt.

Computer, Handys und Internet sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Je älter Mädchen und Jungen werden, umso stärker wird ihr Wunsch das Internet alleine und selbstbestimmt zu nutzen.
Das Internet bietet jedoch nicht nur positive Inhalte. Jugendliche finden sehr leicht Seiten, die für sie ungeeignet, sogar gefährdend sind.

Kinder und Jugendliche tauschen sich immer häufiger in Foren und Chaträumen aus, dabei können neben den Kontakten zu Freunden auch gefährliche Beziehungen entstehen, die falsch eingeschätzt werden.

Das Theaterstück soll auch eine Basis für Lehrer, Eltern und Schüler bieten um einen vertrauensvollen Austausch über das Thema zu beginnen.

ZUM STÜCK

„Hast du ein Bild von dir?“ ist ein mobiles Theaterstück, das Kinder sensibilisiert, Medien zu hinterfragen und kritisch zu betrachten.

Es beleuchtet das Thema nicht nur aus Perspektive der Jugendlichen, sondern auch aus der Perspektive der Eltern und der Medien, orientiert an dem authentischen Fall eines vermissten Mädchens.

Das NiederrheinTheater spielt dieses Stück seit Januar 2017 im Studio des Theaters Mönchengladbach.

Die Vorstellung dauert ca. 1 Stunde.

Danach gibt es eine ca. 20 minütige Nachbesprechung mit den Schülern.

Das Stück ist für alle Schüler ab der Jahrgangsstufe 6 geeignet.

Foto: Matthias Stutte | Mönchengladbach


QR Code
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Kommentar verfassen