Schneewittchen | auf Tournee

EIN THEATERSTÜCK GEGEN NEID UND HOCHMUT FÜR DIE
GANZE FAMILIE, NACH DEN BRÜDERN GRIMM

Schneewittchen

Verena Bill und Michael Koenen als König und Königin in Schneewittchen Foto: Hermann Jürgen Schmitz | Bedburg

INHALT

Seit dem frühen Tod seiner Gemahlin lebt der König in Trauer. Seine einzige Freude ist seine schöne Tochter Schneewittchen
Als er ein zweites Mal heiratet freut sich Schneewittchen sehr für ihren Vater.

Aber schnell stellt sich heraus, dass ihre Stiefmutter eitel und kalt ist. Die neue Königin ist eifersüchtig auf Schneewittchen, denn sie selbst will als „die Schönste im ganzen Land“ gelten.
Plötzlich sieht das Mädchen sein Leben bedroht und flieht vor der bösen Königin in den Wald. Auf Ihrer Flucht findet Schneewittchen bei den sieben Zwergen hinter den sieben Bergen Unterschlupf.

Doch eines Tages, als die Zwerge in ihrer Diamantenmine arbeiten, erscheint die als alte Bäuerin verkleidete Königin und überredet Schneewittchen, in einen vergifteten Apfel zu beißen.

ZUM STÜCK

In diesem Märchen spielen sehr viele Figuren:
Schneewittchen, der König, ein Jäger, sieben Zwerge und ein Prinz, um nur die wichtigsten zu nennen.

Das Märchen spielt an den verschiedensten Orten:
Das Schloss, der Wald, die Zwergenhütte und der Berg, und dass sind nur ein paar.

Umso spannender ist es zu sehen wie zwei Schauspieler diese Aufgabe umsetzen.

MEINUNGEN

Remscheid

Die begeisterten kleineren Kinder saßen direkt vor der Bühne und folgten dem Spiel der beiden Protagonisten mit großer Konzentration. Mit wenigen Requisiten und gekonnter stimmlicher Modulation erzielten die Profis hohe Aufmerksamkeit. Insbesondere wenn Verena Bill als Schneewittchen mit dem Besen das Kehren der Wohnung von den sieben Zwergen darstellte.

Remscheider General Anzeiger

Goch

Verena Bill, die in diesem Stück nicht nur die böse Königin spielt, sondern auch das Schneewittchen, ist die Spielfreude bei der Probe deutlich anzumerken
So zickt die Königin den ergrauten Gemahl an: “Ihr solltet dieses ganze Schlafgemach umbauen lassen zu einem Kleiderschrank – das wäre doch viel praktischer!”

Rheinische Post

BESETZUNG

Verena Bill
Schneewittchen, Stiefmutter

Michael Koenen
König, Narr, Jäger, sieben Zwerge, Prinz

Regie:
Verena Bill

Sounddesign:
Michael Koenen

Requisiten, Kostüme und technische Begleitung:
Angelika Pasch

BÜHNENANWEISUNG

Licht:
min. 4 KW, Weißlicht, eventuell Farblicht für Effekte
Lichtsteuerung durch unseren Techniker

Ton:
Anschlussmöglichkeit unseres Laptops per Klinke, Miniklinke oder Chinch
Tonsteuerung durch unseren Techniker

Bühnengröße:
mindestens 16 qm

Freilichtaufführungen möglich

DETAILS ZUM STÜCK

UA:
19. September 2013, Goch

Autorin:
Verena Bill

Verlagsrechte:
Theaterverlag NiederrheinTheater


Materialsammlung

Fotos zum Download

Fotos anklicken zum Download, höhere Auflösung kann eventuell auf Anfrage geliefert werden, nicht von allen Fotos. Bitte nur mit Nennung des Fotografen veröffentlichen.

Video

Sehen Sie hier den Videotrailer.

Download PDF und ZIP Datei

Termine

hier eine Übersicht der Spieltermine

No event found!

Buchen Sie uns

    Sie möchten ein Gastspielangebot aus unserem Kindertheaterprogramm buchen.
    Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus und wir nehmen Kontakt auf und bieten Ihnen gerne eine unserer Inszenierungen an.

    Institution, Stadt, Schule, Einrichtung*:

    Ansprechpartner*:
    Vorname, Name: , Mail:

    Mail*:
    Telefon:

    Aufführungsort*:
    Anzahl der Besucher, geschätzt*:

    Technische Voraussetzungen
    Lichttechnik vorhanden:
    Tontechnik vorhanden:
    Bühnengröße in qm*:

    Buchungszeitraum*:
    Welche Inszenierung möchten Sie anfragen?

    Sonstige Anfragen:

    Kommentar verfassen