Nadine Schaub | freie Künstlerin

Nadine Schaub über das Projekt Möwe2021

Nadine Schaub, Foto: © NiederrheinTheater

Ich freue mich das Stück mit der Methode zu unserem Stück zu machen, die auch Anton Tschechow einst mit seiner Möwe zum Durchbruch verholfen hat. Wir möchten wirklich authentische Theatererlebnisse schaffen.

Nadine Schaub, Schauspielerin

Nadine Schaub ist seit 2018 Ensemble Mitglied.
Sie hat in folgenden Inszenierungen, unter der Regie von Verena Bill, gespielt.

  • Fisch zu viert, Wolfgang Kohlhaase und Rita Zimmer, 2018 bis 2019
  • Pippi Langstrumpf, Astrid Lindgren, seit 2019
  • Alles über Liebe, Stephan Eckel, seit 2019
  • Der kleine Weihnachtsgeist, von Verena Bill, ab 2020
  • Die Möwe, Anton Tschechow, ab 2021
  • Botox de Luxe, wenn Frauen sich entfalten, ab 2022

Nadine Schaub in Ihrem Ensemble in Ihrem Film?

Hier Kontakt aufnehmen und buchen: